Datenschutzbestimmungen

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns Ihr Vertrauen geschenkt und uns Ihre persönlichen Daten zur Verfügung gestellt haben. Wir möchten Ihnen versichern, dass wir alle angemessenen Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten ergreifen werden. Nachfolgend finden Sie Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch uns (im Folgenden zusammenfassend als „Datenschutzerklärung“ bezeichnet) wenn Sie unsere Website besuchen:  www.fintech.ailleron.com und alle ihre Subdomains oder Unterseiten (im Folgenden gemeinsam die „Website“) oder Sie kontaktieren uns über ein Kontaktformular oder unter Verwendung der auf der Website verfügbaren Kontaktdaten zu unserem Berater.

1. Datenverwalter

1.1. Der Verwalter Ihrer personenbezogenen Daten ist in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung die Firma Ailleron Spółka Akcyjna mit Hauptsitz in Krakau, Jana Pawła II Straße 43b, PLZ 31-864 Krakau, eingetragen im Handelsregister des polnischen Landesgerichtsregister (KRS) unter der KRS-Nummer 0000385276 (nachfolgend “Ailleron” genannt).

Wenn es um Ihre persönlichen Daten geht, können Sie sich an uns wie folgt wenden:

  • per E-Mail oder persönlich – Jana Pawła II Straße 43b, PLZ 31-864, Krakau, Polen,
  • per E-Mail: dane.osobowe@ailleron.com

2. Zweck und rechtliche Grundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir werden Ihre persönlichen Daten, die wir in Situationen erhalten, die unter diese Datenschutzerklärung fallen, für folgende Zwecke verarbeiten:

  • um auf Ihre Kontaktanfragen zu antworten, die Sie uns per Kontaktformular oder an die Kontaktdaten des Beraters geschickt haben – auf Grundlage unseres berechtigten Interesses als für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher,
  • die Nutzung der Website zu analysieren sowie ihre Funktionsweise und Sicherheit zu verbessern – auf Grundlage unseres legitimen Interesses als Verantwortlicher für personenbezogene Daten,
  • zur Verfolgung und Abwehr von Ansprüchen, vor Gerichten und Verwaltungsbehörden und außerhalb davon – auf Grundlage unseres legitimen Interesses als Verantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten,
  • für die Direktvermarktung von Produkten oder Dienstleistungen – auf Grundlage unseres legitimen Interesses, wenn wir eine bestehende Geschäftsbeziehung mit Ihnen haben und wenn wir gerade eine solche Beziehung aufbauen wollen – auf Grundlage Ihrer Zustimmung
  • Newsletter zu versenden – auf Grundlage unseres legitimen Interesses, wenn wir eine bestehende Geschäftsbeziehung mit Ihnen haben oder wenn wir gerade eine solche Beziehung aufbauen wollen – auf Grundlage Ihrer Zustimmung,
  • für die Datenarchivierung und -sicherung – im Zusammenhang mit der uns als für die Datenverarbeitung Verantwortlicher auferlegten Verpflichtung zur ordnungsgemäßen Datensicherung und aufgrund unseres berechtigten Interesses als Verantwortlicher für personenbezogene Daten.

3. Für Kontakt- und Marketingzwecke verarbeitete Daten – Umfang der Verarbeitung

Für den Fall, dass Sie sich entscheiden, uns über das auf unserer Website verfügbare Kontaktformular oder über unsere E-Mail-Adressen und Telefonnummern zu kontaktieren, verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die zur Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig sind (einschließlich der Identifikations- und Kontaktdaten sowie der IP-Adresse bei Verwendung des Kontaktformulars auf unserer Website) oder die Sie uns zur Verfügung stellen. Wir verarbeiten diese Daten aufgrund der Tatsache, dass sie notwendig sind, um die berechtigten Interessen von Ailleron zu verfolgen und in Fällen, in denen Ihre Zustimmung erforderlich ist – auf Grundlage Ihrer Zustimmung, d. h.:

  • um auf eine an uns gesendete Nachricht zu antworten und um weiteren Kontakt mit Ihnen aufzunehmen,
  • für die Direktvermarktung von Produkten und Dienstleistungen,
  • für die Archivierung und Sicherung von Daten im Zusammenhang mit der uns als für die Datenverarbeitung Verantwortlichen auferlegten Verpflichtung zum ordnungsgemäßen Schutz der Daten.

Für den Fall, dass Sie unseren Newsletter abonnieren, verarbeiten wir: E-Mail-Adresse, Name, Datum und Uhrzeit der Anmeldung zu unserem Newsletter.

4. Im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website verarbeitete Daten – Umfang der Verarbeitung

Wenn Sie die Website nutzen, speichern wir Daten wie IP-Adresse, Typ und Version des von Ihnen verwendeten Geräts und Browsers, Region, Website-Einstellungen, die im Bereich der Cookies getroffene Auswahl und wie Sie die Website nutzen. In den meisten Fällen ist es uns nicht möglich, Sie als Benutzer zu identifizieren, und diese Daten sind für uns anonym. In einer Situation jedoch, in der wir sie mit Ihnen in Verbindung bringen können, was geschehen kann, wenn wir zusätzliche Daten aus einer anderen Quelle haben (z.B. werden wir solche Daten speichern, wenn Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren), werden sie für uns zu Ihren persönlichen Daten. Wir verarbeiten diese Daten:

  • aufgrund der Tatsache, dass sie für Zwecke erforderlich sind, die sich aus den von uns verfolgten legitimen Interessen ergeben, d.h. insbesondere:
    • Anpassung der Art und Weise, wie die Website angezeigt wird, und deren Personalisierung,
    • Analyse des Verhaltens der Website zur Verbesserung ihrer Funktionsweise und zum Schutz vor Missbrauch,
  • auf Grundlage Ihrer Zustimmung – wenn diese Daten für Marketingzwecke verwendet werden und wir keine bestehende Geschäftsbeziehung haben, oder wenn sie gesammelt werden, um sie an Dritte weiterzugeben.

5. Dauer der Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Ihre persönlichen Daten werden verarbeitet:

  • um Sie zu kontaktieren – ab dem Tag, an dem sie erfasst wurden und solange wir das Gespräch in der Angelegenheit führen, in der Sie Kontakt aufgenommen haben,
  • für Marketingzwecke – für die Dauer unseres berechtigten Interesses, d.h. für die Dauer der Beziehung, die uns verbindet, oder bis zum Widerruf der Zustimmung, wenn sie uns erteilt wurde, jedoch nicht länger als 3 Jahre ab dem Ende des Jahres, in dem die Zustimmung erteilt wurde,
  • für den Versand von Newslettern – von dem Tag, an dem Sie Ihre Zustimmung geben, bis zu dem Tag, an dem Sie Ihre Zustimmung zurückziehen,
  • zum Zwecke der Verfolgung und Abwehr von Ansprüchen – für einen Zeitraum, der die Verjährungsfrist für Ansprüche nicht überschreitet,
  • zum Zwecke der Erfüllung von gesetzlich auferlegten Verpflichtungen – für einen Zeitraum, der nicht länger als notwendig ist, um nachzuweisen, dass diese Verpflichtungen von Ailleron erfüllt wurden
  • zum Zweck der Verbesserung des Funktionierens und der Sicherheit der Website – für die Zeit, für die diese Daten zur Erreichung dieses Zwecks notwendig sind, aber nicht länger als bis Sie einen wirksamen Einspruch gegen ihre Verarbeitung erheben,
  • für Archivierungs- und Backup-Zwecke – für den Zeitraum, der in Übereinstimmung mit der Backup- und Archivierungspolitik in Ailleron festgelegt wird.

 6. Datenempfänger

Wir werden bei der Auswahl der Unternehmen, an die wir Ihre Daten weitergeben, mit der gebotenen Sorgfalt vorgehen und im Falle solcher ausgewählten Unternehmen verlangen wir, dass diese Ihre Daten durch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen schützen. Ihre persönlichen Daten dürfen nur weitergegeben werden:

  • an Dritte, die Dienstleistungen für uns erbringen, die zur Erreichung der Zwecke, für die wir Ihre Daten verarbeiten, erforderlich sind (z.B. IT-Dienstleistungen, Rekrutierung, elektronische Kommunikation, Hosting),
  • an Unternehmen aus der Ailleron-Kapitalgruppe (mit Ailleron verbundene Unternehmen), insbesondere wenn sie sich gegenseitig Dienstleistungen erbringen, oder im Rahmen der internen Verwaltungszwecke der Ailleron-Gruppe (z. B. wenn sich dies aus der Organisation von Aufgaben innerhalb der Gruppe ergibt),
  • an Empfänger, denen gegenüber die Offenlegung nach geltendem Recht oder auf Anordnung eines Gerichts oder einer anderen Behörde erforderlich ist,
  • an andere Empfänger, wenn Sie uns Ihr Einverständnis zur Weitergabe von Daten an diese geben oder wenn die Weitergabe von Daten an diese notwendig ist, um Ihre lebenswichtigen Interessen oder die lebenswichtigen Interessen anderer Personen oder das Gemeinwohl zu schützen.

7. Übermittlung von Daten an Drittstaaten

Wann immer Ihre persönlichen Daten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder in Länder übertragen werden, die nicht das gleiche oder ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bieten, werden wir sicherstellen, dass dies auf Grundlage einer gültigen Rechtsgrundlage und unter Verwendung der gesetzlich vorgeschriebenen Garantien erfolgt.

8. Links zu anderen Websites

Die Website enthält auch Links zu anderen Websites im Besitz von Ailleron. Wenn Sie diese Seiten besuchen, gelten die Nutzungsbedingungen auf dem Gebiet der Verarbeitung personenbezogener Daten, die auf diesen Webseiten zur Verfügung gestellt werden. Wir empfehlen Ihnen, diese Nutzungsbedingungen zu lesen.

9. Rechte der Betroffenen

Für jedes der folgenden Rechte können Sie uns insbesondere über die in Abschnitt 1 der Datenschutzrichtlinie angegebenen Kontaktdaten kontaktieren.

  • Das Recht, Informationen, Datenzugang und eine Kopie der Daten zu erhalten. Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über Ihre persönlichen Daten zu verlangen, die wir speichern oder auf die wir Zugriff haben. Auf Ihren Wunsch wird Ihnen kostenlos eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten, die Gegenstand der Verarbeitung sind, vorgelegt. Für die Zusendung jeder weiteren Kopie von Daten haben wir das Recht, eine Gebühr zu verlangen, die die angemessenen Kosten für die Bearbeitung einer solchen Anfrage deckt.
  • Recht auf Widerruf der Zustimmung. Jedes Mal, wenn Ihre Daten auf Grundlage Ihrer erteilten Einwilligung verarbeitet werden, haben Sie das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, wobei der Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die vor dem Widerruf Ihrer Einwilligung erfolgte, nicht berührt.
  • Recht auf Berichtigung personenbezogener Daten. Wir unternehmen angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten korrekt, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Wenn es notwendig ist, diese Daten zu ändern, teilen Sie uns dies bitte mit.
  • Recht auf Datenportabilität. Sie haben das Recht, die Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein üblichen maschinenlesbaren Format zu beantragen sowie die Übermittlung von Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen zu verlangen, wenn Ihre Zustimmung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bildet.
  • Das Recht, Daten zu löschen und die Verarbeitung einzuschränken. In den Fällen, die in den gesetzlichen Bestimmungen über den Schutz personenbezogener Daten angegeben sind, haben. Sie das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen. Dieses Recht ist jedoch nicht absolut – es kann Fälle geben, in denen wir noch berechtigt sind, Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten. Sie können auch eine Einschränkung der Weiterverarbeitung Ihrer Daten beantragen.
  • Recht, der Verarbeitung zu widersprechen. In den in den gesetzlichen Bestimmungen genannten Fällen haben Sie das Recht, der weiteren Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, wenn die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unser berechtigtes Interesse ist.
  • Das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie haben das Recht, bei der Aufsichtsbehörde, die sich mit dem Schutz personenbezogener Daten befasst, eine Beschwerde einzureichen – im Prinzip wird dies der Präsident des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten sein.

10. Cookies-Richtlinie

Die Website verwendet Cookies (kleine Textdateien, die von der Website betrieben und auf Ihrem Gerät gespeichert werden) und andere ähnliche Technologien (Tools von Google Inc: Google reCAPTCHA v3, Google Analytics, Google Tag Manager, Youtube-Player, Tools von AutopilotHQ Inc. sowie Tools von Snazzymaps). Die Einheit, die diese Tools verwendet, ist der Website-Administrator, d. h. Ailleron.

Die Website verwendet die oben genannten Tools unter anderem für verschiedene Zwecke:

  • die Art und Weise, wie die Seite angezeigt wird, an die Vorlieben der Geräte, der Software und der Benutzer sowie an die von ihnen gewählten Einstellungen anzupassen,
  • zu überwachen, wie die Benutzer die Website nutzen, und ihre Funktionsweise zu verbessern,
  • zur Personalisierung der angebotenen Marketinginhalte,
  • auf besser zugeschnittene Marketinginhalte abzielen, die den Benutzern über andere Websites angezeigt werden.

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

  • analytische Cookies, die das Benutzerverhalten auf der Website untersuchen;
  • funktionelle Cookies, die es ermöglichen, die vom Benutzer gewählten Einstellungen und die Personalisierung zu speichern, u.a. in Bezug auf die gewählte Sprache oder die von Ihnen gewählten Cookie-Optionen;
  • Cookies von Drittanbietern – die verwendeten Geräte können auch Cookies von anderen Entitäten speichern, Marketing-Cookies, die verwendet werden, um die angezeigten Anzeigen auf Ihre Präferenzen abzustimmen. Unsere Partner – Google, Snazzymaps und AutopilotHQ – verwenden Cookies für Werbe- und Wiedervermarktungszwecke. Sie können Cookies verwenden, um den Benutzern bestimmte Inhalte, einschließlich auf ihre Präferenzen zugeschnittener Werbung, anzuzeigen.

Cookies und andere Tools, die wir verwenden, werden nicht zur Verarbeitung oder Speicherung persönlicher Daten verwendet und sind nicht dazu gedacht, Sie direkt zu identifizieren. Sie ändern auch nicht die Browsereinstellungen des Benutzers oder die Konfiguration des Geräts des Benutzers. Ausnahmesituationen, in denen Daten, die mit Hilfe von Cookies gesammelt wurden, als Ihre persönlichen Daten sowie Ihre damit verbundenen Rechte betrachtet werden können, werden im entsprechenden Teil der Datenschutzerklärung ausführlich beschrieben.

Möglichkeiten zum Deaktivieren von Cookies

Durch den Zugriff auf unsere Website haben Sie die Möglichkeit, Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies für Marketingzwecke und Cookies von Dritten zu erteilen. Auch wenn Sie bereits zugestimmt haben, können Sie die unten beschriebenen Möglichkeiten nutzen. Jeder Benutzer kann Cookies in seinem Webbrowser deaktivieren. Um die Verwaltung von Cookies zu erleichtern, finden Sie nachstehend Links zu einigen Seiten, die bestimmten Browsern gewidmet sind.

Benutzer können ihre Browser auch so einstellen, dass sie jedes Mal Cookies akzeptieren müssen. Dann fragt der Browser den Benutzer jedes Mal nach der Erlaubnis, Zugriff zu gewähren, bevor er Zugriff auf das Cookie gewährt. Dies gibt dem Benutzer die Kontrolle darüber, was auf seinem Gerät gespeichert ist, hat aber den Nachteil, dass es die Navigation auf der Website und anderen Websites verlangsamt.

Darüber hinaus kann sich jeder Benutzer auf folgende Weise gegen den Erhalt von auf ihn zugeschnittener Werbung entscheiden:

  • durch die Nutzung des NAI-Tools (www.networkadvertising.org/choices), das es Ihnen ermöglicht, sich von der Beobachtung gezielter Werbung von uns und anderen zugelassenen NAI-Mitgliedsunternehmen abzumelden,
  • über die Digital Advertising Alliance – DDA-Website (www.aboutads.info/choices). Wir befolgen die von dieser Organisation entwickelten Selbstregulierungsprinzipien für verhaltensorientierte Online-Werbung,
  • über die Website der European Interactive Advertising Digital Alliance (www.youronlinechoices.com). Wir befolgen die von dieser Organisation entwickelten Richtlinien für Online-Werbung.

Bitte denken Sie daran, wenn Sie die Opt-out-Option unter Verwendung der oben beschriebenen Tools nutzen:

  • wir können immer noch bestimmte Daten über Ihre Online-Aktivitäten für andere Zwecke als Marketingzwecke sammeln,
  • Opt-out-Optionen anderer Unternehmen können anders funktionieren als unsere Opt-out-Optionen,
  • Jedes Mal können Sie die Verfolgung Ihrer Aktivität zu Werbezwecken mit der Option „Nicht verfolgen“ ausschließen. In solchen Fällen reagieren wir auf „DNT“-Signale, die vom Browser des Benutzers gesendet werden. Wenn das ‚DNT‘-Signal während des Besuchs eines Benutzers auf der Seite eines unserer Inserenten empfangen wird, werden wir die gesammelten Daten während dieses Besuchs nicht mit der Browser-ID des Benutzers kombinieren, so dass neue über den Benutzer gesammelte Daten von uns nicht zum Zweck der gezielten Werbung verwendet werden können, zuvor gesammelte Benutzerdaten jedoch weiterhin verwendet werden können,
  • Es ist jederzeit möglich, die Browsereinstellungen in Bezug auf Cookies zu ändern. Die Einschränkung der Verwendung von Cookies kann zu Einschränkungen einiger der auf unserer Website verfügbaren Funktionen führen.

Sie haben die Möglichkeit, die Übertragung Ihrer Daten zu analytischen und statistischen Zwecken mit Google Analytics zu deaktivieren. Dazu können Sie die Browser-Erweiterung gemäß den Anweisungen unter dieser Adresse installieren: https://support.google.com/analytics/answer/181881?hl=en.

 

Haben Sie Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
Julita Wiatrowska

Julita Wiatrowska

International Sales Manager +48 504 797 415

    Ailleron
    al. Jana Pawła II 43b
    Budynek Podium Park
    31-864 Kraków